Datenschutzerklärung

(Stand: Juni 2018)

Willkommen auf der Website der ASK4 Ltd. Weitere Informationen über uns finden Sie in unserem Impressum.

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website www.ask4.de („Website“). Personenbezogen sind alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person enthalten, also deren Identifikation zulassen. Dazu gehören etwa Ihr Name, Ihre IP-Adresse, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer. Wir erfassen diese Art von Daten nur, wenn Sie uns direkt eine E-Mail senden oder ein Kontaktformular ausfüllen.

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit geändert. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzerklärung daher regelmäßig und sorgfältig durch.

1. Umgang mit personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website

Wenn Sie unsere Website nutzen , erheben wir die Daten, die Ihr Browser übermittelt. Diese sind:  

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,  
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),  
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),  
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,  
  • jeweils übertragene Datenmenge,  
  • Website, von der die Anforderung kommt (Referrer-URL),  
  • Browser,  
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche,  
  • Sprache und Version der Browsersoftware.  

Diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, unsere Website zu verbessern sowie die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten. Wir erfassen Ihre IP-Adresse nicht.

2. Umgang mit personenbezogenen Daten bei Anfragen

Wenn Sie uns über unsere E-Mail-Adresse kontaktieren, werden die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur Beantwortung von Rückfragen von uns erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre personenbezogenen Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Gleiches gilt bei einer Kontaktaufnahme über ein Formular auf unserer Website.

3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir arbeiten mit dritten Dienstleistern zusammen, um unsere Website bereitzustellen. Insoweit geben wir Ihre personenbezogenen Daten, wie nachfolgend beschrieben, an Dritte weiter.  

  • Wir setzen Dienstleister ein, die die technische Infrastruktur zur Bereitstellung unserer Website betreiben. Auf dieser Infrastruktur werden sämtliche von Ihnen bereitgestellten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, gespeichert. Insoweit werden Ihre Daten an diese(n) Dienstleister übermittelt.
  • Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister sind vertraglich verpflichtet, die Daten nicht an Dritte weiterzugeben.  
  • Zum Teil setzen wir Dienstleister ein, die Ihren Sitz außerhalb der EU/EWR haben. Werden personenbezogene Daten an diese Dienstleister weitergegeben oder erhalten die Dienstleister Zugriff auf personenbezogene Daten, die bei uns gespeichert werden, ergreifen wir zuvor Maßnahmen, die zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich sind, z.B. den Abschluss der EU Standardvertragsklauseln. 

4. Cookies

Bei der Nutzung der Website werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrer System gespeichert und dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet sind. Durch Cookies können einzelne Informationen an die Stelle versendet werden, die den Cookie gesetzt hat. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wir nutzen Cookies in folgendem Umfang: 

  • Wir setzten transiente Cookies temporär ein. Hierzu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Browser wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. 
  • Wir setzen persistente Cookies ein, wobei deren Einsatzzeitlich beschränkt ist. Die persistenten Cookies speichern bestimmte Voreinstellungen, um Ihnen auch bei Ihrem nächsten Besuch der Website zur Verfügung zu stehen. Wir können uns damit zum Beispiel Ihre Spracheinstellung für 24 Stunden merken. Solche Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.
  • Daneben setzen auch Drittanbieter Cookies, sogenannte Third-Party Cookies, ein, während Sie unsere Website besuchen. Drittanbieter sind Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, um die Website zur Verfügung zu stellen. Hierzu zählen z. B. Werbenetzwerke, Reichweitenmessung und Bezahlfunktionen (siehe auch„Google Analytics“). Die Drittanbieter setzen diese Cookies selbständig; wir haben keinen Einfluss auf die gesetzten Cookies.

Wenn Sie die Nutzung von Cookiesunterbinden wollen, bietet Ihnen hierfür fast jeder Webbrowser entsprechende Einstellungen, z. B. können Sie für die Zukunft die Annahme von Third-Party-Cookies oder aller Cookies ablehnen. Außerdem können Sie die Cookies jederzeit über die  Systemeinstellungen  Ihres Browserslöschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.  

5. Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.  Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse, sowie die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.  

Außerdem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse, sowie die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Google mit einen Klick auf diesen Link <a href="javascript:gaOptout()"> für Ihren Browser verhindern. Dieses Verfahren funktioniert bis Sie Ihre Cookies löschen.

Über Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten können Sie sich beim Drittanbieter informieren: Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. 

  • Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,
  • Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, http://www.google.de/policies/privacy/partners/ sowie
  • die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. 

6. Speicherung von Daten

Wir speichern die Daten der Besucher der Internetseite grundsätzlich nur, solange dies für den Besuch der Website und die Bearbeitung etwaiger Anfragen erforderlich ist; im Falle einer ausnahmsweise zulässigen Zweckänderung bis zur Erfüllung der neuen Zwecke.

Nicht mehr benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht, soweit dem nicht rechtliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. In diesem Fall werden die Daten für andere als Aufbewahrungszwecke gesperrt und nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

7.  Vimeo

Zudem sind auf unserer Internetseite Videos der Plattform Vimeo Inc. („Vimeo“) eingebunden. Wenn Sie eine Internetseite unseres Internetauftritts öffnen, die ein solches Video enthält, baut Ihr Browser in der Regel eine kurze Verbindung mit einem Server von Vimeo oder seiner Partner in den USA auf. Dies dient in erster Linie dazu, Videos ohne Unterbrechung in hoher Qualität darzustellen. Wenn Sie bei einem Vimeo-Benutzerkonto angemeldet sind und nicht möchten, dass Vimeo unter Umständen Informationen über Ihren Besuch dieser Internetseite mit einem solchen Benutzerkonto in Verbindung bringt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Internetseite bei Vimeo ausloggen.

Wenn Sie die Nutzung von Vimeo unterbinden wollen, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers durch Ausschalten von JavaScript tun. Es ist dann jedoch nicht auszuschließen, dass Sie Funktionen der Internetseite nicht mehr vollständig nutzen können.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen der Vimeo Inc., 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA die Sie hier abrufen können: https://vimeo.com/privacy.

8. Plug-Ins von Facebook und anderen sozialen Netzwerken

Einige Websites von ASK4 nutzen soziale Medien. Zur Integration dieser Social-Media-Websites werden Cookies verwendet.  Die Cookies werden von der Social-Media-Website als Sitzungscookies verwendet, so dass Aktivitäten im Social-Media-Plug-In auf der Website von ASK4 von der Social-Media-Website verwendet werden, um sicherzustellen, dass der korrekte Benutzer auf der Social-Media-Website identifiziert wird, wenn der Benutzer auf der Social-Media-Website angemeldet ist. Sie können die Verwendung der Cookies durch Ausloggen aus allen Social-Media-Konten vermeiden.

9. Datensicherheit 

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen. Diese Maßnahmen dienen unter anderem der Vermeidung eines unerlaubten Zugriffs auf die von uns genutzten technischen Einrichtungen und dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unerlaubter Kenntnisnahme durch Dritte. Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern, wird die Kommunikation mit unserer Website verschlüsselt. 

Die technischen und organisatorischen Maßnahmen werden ständig weiter entwickelt und dem aktuellen Stand der Technik entsprechend angepasst.

10. Einwilligung/Widerrufsrechte

Für den Fall, dass Sie uns eine (oder mehrere) Einwilligung(en) zum Umgang mit personenbezogenen Daten erteilen oder erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nutzen Sie hierzu bitte unsere Kontaktadresse (siehe 10.) und schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Nach dem Widerruf Ihrer Einwilligung kann es sein, dass Sie die Website oder einzelne Funktionen der Website nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

11. Auskunft, Änderung und Löschung von Daten

Sie sind jederzeit berechtigt, im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen; also über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie deren Herkunft, etwaigen Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung der personenbezogenen Daten. Sollten bei uns Ihre Daten unrichtig oder deren Speicherung unzulässig sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren bzw. löschen.

Solche Anliegen richten Sie bitte an unsere Kontaktadresse, gerne per Brief oder E-Mail:

ASK4 Ltd,
Devonshire Green House,
14 Fitzwilliam Street,
Sheffield, S1 4JL
UK

E-Mail: info@ask4.dcom

Telefon: +44 (0)114 303 3200


Für Studierende, Bewohner und A4B-Kunden:

Datenschutz und die Verwendung und sichere Speicherung Ihrer Daten ist nicht nur Ihr, sondern auch unser Anliegen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie, wann, wo und warum wir Ihre Daten verwenden. Dazu enthält sie Ratschläge für den jederzeit möglichen Fall, dass Sie Ihre Daten ändern oder wieder entfernen möchten.

Daten, die wir von Ihnen erheben:

Während der Anmeldung oder bei der Erbringung unserer Dienste bitten wir Sie um einige grundlegende Informationen über Sie, damit wir Ihnen einen Internet-Service zur Verfügung stellen können. Dazu gehören Ihr vollständiger Name, Ihr Standort, Ihre Telefonnummer sowie Ihre E-Mail-Adresse. Mit diesen Daten können Sie identifiziert werden.

Wie wir Ihre Daten verwenden:

  • Wir verwenden diese Daten, um Ihnen Zugang zu unserem Netzwerk zu gewähren.
  • Wir verwenden diese Daten, um Sie per E-Mail über Wartungsarbeiten und deren Auswirkungen auf den Service zu benachrichtigen. Wir behalten uns das Recht vor, das System eines Drittanbieters (Mailjet) für die Verarbeitung dieser Benachrichtigungen zu verwenden. Mailjet hat eine Risikobewertung durchlaufen und ist vollständig DSGVO-konform.
  • Wir verwenden diese Daten, um Ihre Identität zu bestätigen, wenn Sie unser Support-Team kontaktieren.
  • Wenn Sie dem Erhalt von Marketinginformationen von ASK4 zugestimmt haben, können wir diese Daten ausschließlich verwenden, um Ihnen Angebote zu senden, die im Zusammenhang mit Dienstleistungen von ASK4 stehen.
  • Wenn Sie dem Erhalt von Marketinginformationen von ASK4 zugestimmt haben, senden wir Ihnen gegebenenfalls einen Fragebogen, der ausschließlich der Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen von ASK4 dient.
  • Wenn während Ihres Registrierungsvorgangs als studentischer Kunde eine Zahlung fällig wird, wird diese von Stripe verarbeitet. Stripe hat seinen Sitz in den USA. Stripe hat eine Risikobewertung durchlaufen und ist vollständig DSGVO-konform.
  • Wenn Sie als Privatkunde ein Lastschriftverfahren eingerichtet haben, werden Ihre Angaben an Smart Debit weitergegeben. Smart Debit hat eine Risikobewertung durchlaufen und ist vollständig DSGVO-konform.

Diese Dinge tun wir nicht:

Wir geben Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte außerhalb von ASK4 weiter.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich, um Ihnen unseren Service anzubieten.

Änderung Ihrer Kontaktdaten:

Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen dieser Art erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an: ASK4 Limited Devonshire Green House 14 Fitzwilliam Street Sheffield S1 4JL oder nutzen Sie die Abmeldefunktion, die in allen Mitteilungen enthalten ist, die wir Ihnen senden.

Wie lange wir Ihre Daten speichern:

Wir müssen Ihre Daten speichern, solange Sie bei uns Kunde sind, damit wir unseren Service für Sie erbringen können. Wir speichern Ihre Daten darüber hinaus 21 Monate lang nach dem Vertragsende. Für die ersten 18 Monate bewahren wir Ihre Daten zu Zwecken der Rechnungsprüfung, zur Identifizierung wiederkehrender Kunden und für die Produkt- und Trendanalyse auf. Für die restlichen drei Monate bewahren wir Ihre Daten in unserer Datensicherung auf. Die einzige Ausnahme für diese Aufbewahrungsfrist besteht für die Zahlungsaufzeichnungen, die nach erfolgter Zahlung 7 Jahre lang aufbewahrt werden. Diese Informationen enthalten nur Ihren Namen und die Transaktionsinformationen und werden nur für Zwecke der Rechnungsprüfung aufbewahrt.